Startseite Kontakt Downloads Datenschutz Impressum

DAS UNIVERSELLE LEITSYSTEM

für Ihre ganze Fertigung.
Von der einfachen
Fertigungszelle bis zu
komplexen Produktionsanlagen

DIGITALE PLATTFORM

Komplette Vernetzung Ihrer Smart Factory - beginnend beim automatisierten Informationsaustausch zwischen ERP- / CAD/CAM-Systemen bis zu den Maschinen im Produktionsbereich.

DIGITAL
PRODUCTION
PLATFORM

Der digitale Wandel gestaltet die Fertigungsindustrie um. Setzen Sie auf eine durchgängige und modulare Lösung von SOFLEX zur Bewältigung der zukünftigen Herausforderungen im Bereich der Produktion. Eine komplette Vernetzung, beginnend beim automatisierten Informationsaustausch zwischen ERP- / CAD/CAM-Systemen bis zu den Maschinen im Produktionsbereich, bildet die Basis für Digitalisierung.

Die Digital Production Platform von SOFLEX ist das ganzheitliche Instrument zur Steigerung Ihrer Effizienz, Senkung Ihrer Produktionskosten und Sicherstellung neuer Wettbewerbsvorteile.

NEUTRALES
LEITSYSTEM
  • Identische Schnittstellen
  • Einheitliche Bedienung
  • Integration sämtlicher Maschinen- und Automationshersteller
EINSATZBEREICH
  • Ab Losgröße 1
  • Branchendumfassend
  • Spanabhebende Industrie
SMART
FACTORY
  • Lückenlose Vernetzung
  • 24/7 automatisierte Produktion
  • Automatisierte Fertigungsprozesse

Die Softwarebausteine für den Erfolg Ihrer Produktion 


Der Start unserer Partnerschaft mit SOFLEX geht mehr als 2 Jahrzehnte zurück. Bereits unsere erste Anlage wurde mit einem SOFLEX Leitsystem ausgestattet. Im Gegensatz zu heute, lag damals der Fokus des Kunden nicht auf der Software. Das Auslösen von Palettentransporten mit Drag&Drop auf der Bedienoberfläche, der automatische NC-Programmaustausch und das Werkzeugdatenmanagement, waren richtige Highlights. Zwischenzeitlich leisten mehrere hundert Fertigungszellen aus dem Hause Hermle/HLS mit dem SOFLEX-Leitsystem einen wertvollen Beitrag zur Produktivität der Fertigungsunternehmen. Laufende Weiterentwicklungen des SOFLEX-Leitsystems und neue Features sichern den Wettbewerbsvorsprung, auch für die Automationskonzepte der Zukunft. Gerd Schorpp
Geschäftsführer - HLS Hermle Systemtechnik GmbH
Die hohe Qualität der SOFLEX-Software war entscheidend für einen schnellen Produktionsstart an unserer flexiblen Fertigungszelle. Paul Hauner
Fertigungsplaner - Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG
Unsere Fertigungsabläufe sind sehr spezifisch. Die flexible Anpassung der SOFLEX-Lösung war der Schlüssel zu einer höheren Maschinennutzung. Willi Lyrmann
Leiter Fertigung - Teepack GmbH & Co.KG
Die Abstimmung mit den Experten von SOFLEX war wesentlich für das Erreichen der gesteckten Ziele: Produzieren ohne Rüstzeiten und mannlose Produktion über eine ganze Schicht. Manfred Kaut
Betriebsleiter - Liebherr-Verzahntechnik GmbH
Das Ziel unseres anspruchsvollen Projekts war eine vollautomatisierte Fertigung unserer Turbinenschaufeln, inklusiv einer automatisierten Betriebsmittelbereitstellung. SOFLEX war von Beginn an unser Partner, mit dem wir gemeinsam das Lastenheft für die Leittechnik erstellt haben. Obwohl die Prozesse dieses Systems sehr viele individuelle Softwareanpassungen erforderten, hat SOFLEX das Leitsystem termingerecht geliefert und installiert. Unseren Anspruch an eine professionelle Arbeitsweise und eine hohe Produktqualität hat SOFLEX vollumfänglich erfüllt. Marc Weiß
Leiter Flexible Fertigungssysteme - MTU Aero Engines AG
Die gute Zusammenarbeit zwischen WBT und SOFLEX war maßgeblich entscheidend für die schnelle und erfolgreiche Fertigstellung einer voll-automatisierten Anlage mit vier Bearbeitungszentren. Wir haben frühzeitig gemeinsame Schnittstellen und einzelne Arbeitsbereiche definiert. Zusätzlich haben wir die Software und unsere Roboterlösung vor Inbetriebnahme ausgiebig getestet, sodass der Produktionsstart unkompliziert und termingerecht erfolgte. Joachim Burkert
Geschäftsführer - wbt-automation GmbH & Co. KG
SOFLEX ist unser Partner für die Automation bei komplexeren Projekten. Die SOFLEX-Leitsysteme erfüllen die Bedürfnisse unserer Kunden vollumfänglich und transformiert ihre Fertigung durch Digitalisierung. Dank der Unterstützung von SOFLEX in jeder Projektphase, können wir unsere Anlagen eigenständig in Betrieb nehmen. So profitieren unsere Kunden von einem hohen Automatisierungsgrad, der ihnen wertvolle Wettbewerbsvorteile sichert. Stefaan Poppe
Geschäftsführer Automation - Gibas Numeriek B.V.
Die Zusammenarbeit mit SOFLEX ist sehr professionell: sie nehmen die Anforderungen der Endanwender auf, analysieren die Prozesse und stellen die notwendigen Funktionen zusammen. Auf diese Weise können wir unsere Projektkosten genau kalkulieren und dem Endanwender eine Gesamtlösung anbieten. Jochen Zipfler
Technischer Leiter - Grassinger Technologies GmbH
Angefangen bei meinen Aufgaben in der Arbeitsvorbereitung, bis hin zu den Bedienaufgaben in der Werkstatt erleichtert uns das SOFLEX Leitsystem den Arbeitsalltag sehr. Auch nach Produktionsstart ist SOFLEX weiterhin ein hilfreicher Ansprechpartner. Wann immer wir Fragen oder ein Problem haben, können wir uns auf SOFLEX verlassen. Ivan Marceković
Abteilungsleiter CAM-Technik - TEH-CUT d.o.o.
Unsere automatisierten Fertigungsanlagen mit dem SOFLEX-Leitsystem sind die Vorzeigeprojekte in unserem Unternehmen. Nicht zuletzt durch die Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit des Leitsystems arbeiten wir mit höchster Produktivität und erzielen unglaubliche Nutzungsgrade an unseren Bearbeitungsmaschinen. Auch die hervorragend einfache Bedienbarkeit des Systems, durch unser Anlagenpersonal ist hier deutlich hervorzuheben. Christian Kiechle
Abteilungsleiter Smart Factory Automation - AGCO GmbH
Wir wollen in unserer Fertigung eine Standardisierung der Prozesse erreichen. Aus diesem Grund haben wir an den automatisierten Anlagen an unterschiedlichen Standorten SOFLEX-Leitsysteme im Einsatz. Dadurch haben wir es geschafft die Fertigungsabläufe zu vereinheitlichen, die Bediener selbst bei unterschiedlichen Anlagen einzusetzen und identische Schnittstellen zu unserem ERP, PDM und CAD/CAM-System zu installieren. Seit vielen Jahren arbeiten wir mit SOFLEX zusammen und legen sehr viel Wert auf unsere vertrauensvolle Partnerschaft. Pierre van den Hurk
Prozessingenieur - VDL Enabling Technologies Group
Seitdem das Leitsystem von SOFLEX im Einsatz ist, ist 24/7 Produktion bei uns Realität geworden. Gemeinsam mit SOFLEX haben wir bestehende Maschinen automatisiert. Eine Roboteranlage übernimmt die automatisierte Werkstückbereitstellung und Lagerung unseres Rohmaterials. Um auch in mannlosen Schichten produzieren zu können, wissen wir durch das SOFLEX-Leitsystem genau, welche Vorbereitungen bezüglich der Werkzeuge, Vorrichtungen und NC-Programmen wir treffen müssen. Siegfried Carl Keck
Geschäftsführer - Merz Maschinenfabrik GmbH
SOFLEX-Leitsysteme sind bei uns seit fast zwei Jahrzehnten in sehr unterschiedlichen Fertigungsanlagen im Einsatz. Die Experten von SOFLEX betreuen diese über die gesamte Lebenszeit zuverlässig und übernehmen auch anspruchsvolle Aufgaben beim Retrofitting von älteren Anlagen. Wir freuen uns auf weitere innovative Ideen von SOFLEX. Stefan Holzer
Fabrikplanung & Prozesse - ARBURG GmbH + Co KG
37

Jahre Erfahrung

200.000

Stunden Entwicklung

1800

Installationen

30

Länder

PRODUKTE


SOFLEX-Leitsysteme planen und organisieren die Auftragsabwicklung, steuern den Werkstück-Durchlauf sowie die Betriebsmittelbereitstellung (Werkzeuge, NC-Daten, Vorrichtungen, etc.) und übermitteln die benötigten Fertigungsinformationen an die Bearbeitungsmaschinen oder manuelle Arbeitsplätze.


Mehr erfahren

REFERENZEN


Kleinunternehmen, global operierende Mittelständler bis hin zu international agierende Konzerne setzen auf SOFLEX-Lösungen. Weltweit profitieren Maschinenbau und Energietechnik, Kunststoff- und optische Industrie, Automobil- und Flugzeugbau, aber auch Lohnfertiger und der Werkzeug- und Formenbau von SOFLEX-Innovationen.


Mehr erfahren

NEWS


Die standardisierten Fertigungsleitsysteme waren der Anlass, dass SOFLEX nun zu den „100 Orten für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg“ gehört!
In seiner Video-Laudatio pries Wirtschaftsstaatssekretär Dr. Patrick Rapp die Vorzüge dieses SOFLEX Produkts für die Digitalisierung der Produktion an.


Mehr erfahren

Kontakt

SOFLEX Fertigungssteuerungs-Gmbh

Etzwiesenstraße 25
72108 Rottenburg

Telefon:
+49 7457 / 9455 - 0
Telefax:
+49 7457 / 9455 - 10
Email:
info@soflex.de
Internet:
www.soflex.de

Unternehmen

Pioniere der Fertigungsleitsysteme

Demo

Buchen Sie eine kostenlose Demo, um neue Optimierungspotenziale für Ihre Fertigung zu entdecken.